1. Dossier

Medizincampus: Mediziner werden an der Mosel

Medizincampus : Mediziner werden an der Mosel

Ab sofort kann in Trier auch Medizin studiert werden. Dafür sorgt der neue Medizincampus auf dem Gelände der Vereinigten Hospitien, der im Oktober eröffnet wird. Uni Mainz und die beiden großen Trierer Krankenhäuser arbeiten dafür eng zusammen.

Nicht nur Oberbürgermeister Wolfram Leibe hofft, dass es dort irgendwann um mehr gehen wird als um den praxisnahen Abschluss des Medizinstudiums.

r.n./ Foto: Rainer Neubert