1. Dossier

Oberbürgermeisterwahl: Diskussion über Kultur in Trier bei "TV vor Ort"

Oberbürgermeisterwahl: Diskussion über Kultur in Trier bei "TV vor Ort"

TV vor Ort heißt es am kommenden Montag wieder: die Redaktion ist mit den Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl unterwegs und veranstaltet eine öffentliche Diskussion. Thema diesmal: Kultur in Trier

Nach den Themen Stadtentwicklung (Anfang September) und Verkehr in Trier (vergangener Montag) steht nun das Thema Kultur im Mittelpunkt. Passender Ort der Veranstaltung am kommenden Montag, 15. September, ist folglich das Theater Trier.

Beginn der öffentlichen Diskussion im Foyer ist um 18 Uhr. Wie stellen sich die OB-Kandidaten Hiltrud Zock, Wolfram Leibe und Fred Konrad die Zukunft des Theaters vor? Welche Lösungen für das marode Gebäude am Augustinerhof gibt es aus ihrer Sicht? Welche Bedeutung hat für die Kandidaten die freie Kulturszene in Trier? Diese Fragen erörtern die TV-Redakteure Michael Schmitz und Jörg Pistorius im Gespräch mit den Kandidaten.

Gesprochen werden soll aber auch über die privaten Vorlieben der OB-Bewerber in Sachen Kultur. Außerdem gibt es am Schluss der Veranstaltung eine kleine "Zugabe", bei der die Bühnentauglichkeit der OB-Bewerber in lockerer Form auf die Probe gestellt wird. Die TV-Leser sind herzlich eingeladen, mitzudiskutieren.