1. Serien und Specials

Peter Berger geht ins Rennen

Peter Berger geht ins Rennen

Bitburg. (kah) Gemunkelt wurde schon viel, wer wohl für den Posten des Bitburger Bürgermeisters kandidieren könnte. Nun hat der erste Bewerber sich offiziell zu erkennen gegeben: Peter Berger (Bündnis90/Die Grünen) möchte Bitburgs neuer Bürgermeister werden.

Gestern Abend hat er offiziell bekannt gegeben, dass er kandidieren wird.

Frei wird der Bürgermeister-Posten am 16. Dezember. Dann nämlich tritt der frisch zum Landrat gewählte Joachim Streit sein neues Amt im Kreishaus an. Neben Peter Berger wurden bisher Rudolf Rinnen, Achim Kandels und Peter Kockelmann als potenzielle Kandidaten gehandelt.