1. Serien und Specials

Rock am Ring 2022 - Line-up von Freitag bis Sonntag: Der komplette Spielplan

Festival : Von Freitag bis Sonntag - Spielplan zu Rock am Ring 2022 mit dem Line-up für alle drei Tage

Eine Vielzahl gefeierter Bands hat sich für Rock am Ring 2022 angekündigt. Aber welche Acts spielen wann auf welcher Bühne? Der Spielplan und die neuen Bühnennamen im Überblick.

Bald startet Rock am Ring 2022 in den ersten Festivalsommer seit der Pandemie. Wer bei der Fülle an Live-Auftritten den Überblick behalten will, um seine Lieblingsbands auch ja nicht zu verpassen, findet hier alles wichtige zum Line-up 2022.

Bühnen für Rock am Ring 2022 umbenannt

Das Festivalgelände bei Rock am Ring besteht aus drei Bühnen:

Auf der Hauptbühne neben der Boxengasse, genannt Utopia Stage, spielen sämtliche Headliner vor einer in drei große Zuschauerbereiche eingeteilten Menge. Diese wurde in den vorherigen Jahren „Center Stage“ oder „Volcano Stage“ genannt.

Die etwas kleinere Mandora Stage liegt in einer Senke links vom Haupteingang des Festivalgeländes. Hier spielen das musikalische Alternativprogramm zur Hauptbühne und die Late-Night-Specials. In vorherigen Jahren wurde diese Bühne „Alternastage“ und später „Crater Stage“ getauft.

Die kleinste der drei Bühnen rechts neben dem Haupteingang heißt in diesem Jahr Orbit Stage. Hier spielen in der Regel weniger bekannte Bands oder Bands, die eher einen speziellen Musikgeschmack ansprechen. Die Orbit Stage hieß in den letzten Jahren Clubstage und zuletzt Alternastage.

Spielplan für Rock am Ring 2022 - Line-up am Freitag, 3. Juni

Auf der Utopia Stage steht am Freitag in erster Linie Punkrock auf dem Plan. Eröffnet wird das Festival gegen 13:40 Uhr von den Donots, gefolgt von You Me At Six (14:50-15:35), Weezer (16:15-17:00), Måneskin (17:30-18:15), The Offspring (18:45-20:00) und den Broilers (20:40-21:55).

Der Freitags-Headliner Green Day steht auf der Utopia Stage für 22:35 Uhr in den Startlöchern bis circa 0:15 Uhr.

Auf der Mandora Stage erwartet die Besucherinnen und Besucher am Freitag ein Rock-am-Ring-Spielplan mit der vollen Ladung Hip-Hop und Deutschrap. Hier spielen 102 Boyz (14:15-14:50), Serious Klein (15:10-15:50), SSIO (16:10-16:55), Masked Wolf (17:20-18:10), BHZ (18:40-19:40) und Jan Delay & Disco NO.1 (20:10-21:20).

Die Highlights auf der Mandora Stage sind am Freitag Marteria (22:00-23:30) und das Late-Night-Special Scooter ab 0:10 Uhr. Letzteres überschneidet sich leicht mit den letzten Songs von Green Day.

Etwas härtere Töne in Richtung Metal und Metalcore gibt es bei Rock am Ring 2022 mit dem Line-up der Orbit Stage am Freitag. Hier sorgen Akuma Six (14:50-15:25), Unprocessed (15:45-16:25), Fire From The Gods (16:45-17:30), Spiritbox (17:55-18:40), The Murder Capital (19:05-19:55), Caliban (20:20-21:15), Stick To Your Guns (21:45-22:45) und Danko Jones (23:15-0:25) für volle Moshpits.

Spielplan für Rock am Ring 2022 - Line-up am Samstag, 4. Juni

Die Utopia Stage steht am Samstag im Zeichen des Indie und Alternative Rocks, wagt aber auch einen Zeh in Rap-Gewässer. Das Line-up bilden Kodaline (14:00-14:40), Gang Of Youths (15:05-15:45), Sportsfreunde Stiller (16:10-17:00), Rin (17:25-18:25), Alligatoah (18:55-20:05) und Placebo (20:40-21:50).

Headliner Muse geht am Samstag um 22:30 Uhr auf die große Ringbühne.

An der Mandora Stage kommen am Samstag vor allem Metal-Fans auf ihre Kosten. Beginnend mit Ego Kill Talent (14:50-15:35) stehen auf dem Spielplan auch Baroness (16:00-16:45), Mastodon (17:10-18:05), Ice Nine Kills (18:35-19:35), Fever 333 (20:05-21:10) und Deftones (21:50-23:00).

Ab 23:40 Uhr startet dann Casper als Late-Night-Special auf der Mandora Stage, während dem Finale nebenan bei Muse.

Eine bunte Mischung mit starkem Hang zum Punkrock gibt es am Samstag an der Orbit Stage auf die Ohren. Hier treten Schimmerling (14:00-14:30), Kafvka (14:55-15:35), Boston Manor (16:00-16:40), The Linda Lindas (17:05-17:50), Schmutzki (18:15-19:00), Toxpack (19:25-20:20), Die Kassierer (20:45-21:45), Don Broco (22:15-23:15) und Sondaschule (23:45-00:45) auf.

Spielplan für Rock am Ring 2022 - Line-up am Sonntag, 5. Juni

Am Sonntag stehen auf der Utopia Stage kompomissloser Hard-Rock und Metal auf dem Spielplan. Das „Rock“ in Rock am Ring verdient sich die Utopia Stage mit den Black Veil Brides (14:35-15:15), Airbourne (15:40-16.30) und Shinedown (16:55-17:50). Danach werden noch etwas kernigere Töne mit Bullet For My Valentine (18:20-19:30) und Korn (20:10-21:20) angeschlagen.

Headliner Volbeat gibt sich am Sonntag um 22 Uhr auf der Utopia Stage die Ehre.

Mit weniger Metal und dafür mehr Gute-Laune-Rock geht die Mandora Stage in den letzten Festivaltag. Hier geht das Line-up mit Daughtry (13:35-14:05), Miles Kennedy (14:25-15:10), Tremonti (15:35-16:20) und Bush (16:45-17:40) an den Start. Die Party startet dann mit Royal Republic (18:10-19:10), A Day To Remember (19:40-20:40) und den Beatssteaks (21.20-22:35).

Den krönenden Abschluss des Festivals bildet Billy Talent ab 23:15 Uhr auf der Mandora Stage.

Auf der Orbit Stage warten am Sonntag Redhook (13:30-14:00), Tempt (14:20-15:00), The Faim (15:20-16:00), Skynd (16:20-17:05), Grandson (17:30-18:20), 100 Gecs (18:45-19:40), Drangsal (20:05-21:05), Digitalism (21:35-22:35), Boyz Noize (23:05-00:15) auf die Zuschauer.

Das komplette Line-up von Rock am Ring ist auch in der App des Festivals nachzulesen.