1. Serien und Specials

Rock am Ring 2022 meldet "ausverkauft": Wie man noch im Livestream dabei sein kann

Festival : 90.000 Wochenendtickets: Rock am Ring meldet „Ausverkauft!“ - Wie man trotzdem noch dabei sein kann

Wow! Mit 90.000 Wochenendtickets ist Rock am Ring ausverkauft. Verpassen muss das Mega-Festival trotzdem niemand. Mit dem Partner RTL+ wird das Festival erstmalig komplett von beiden Hauptbühnen live übertragen. Alle Infos hier.

Kurz vor Start des Festivals kann Rock am Ring mit 90.000 verkauften Wochenendtickets ausverkauft melden. Ein Besucherrekord, der in der Größe 2022 erstmalig bei dem traditionsreichen Festival erreicht werden konnte. Für Kurzentschlossene gibt es aber noch limitierte Tagestickets.

90.000 Tickets - Rock am Ring 2022 ist ausverkauft

Für alle Fans, die am Wochenende nicht dabei sein können, überträgt RTL+ exklusiv das komplette Programm beider Hauptbühnen live, kostenlos und frei zugänglich im Webbrowser auf RTLplus.de und über die App für RTL+ Premium User:innen.

Darüber hinaus bringt eine Partnerschaft mit TikTok das Festival-Erlebnis in die weltweite Community. Neben Hashtag-Kampagnen, Live-Programm, offiziellen Rock am Ring Playlisten, sind auch Backstage-Eindrücke geplant. Auch beim Zwillingsfestival Rock im Park sind die Kapazitäten mit mehr als 70.000 verkauften Wochenendtickets fast erreicht. Noch sind wenige Tickets in fast allen angebotenen Kategorien erhältlich.

Bei Rock am Ring und Rock im Park können sich die Fans nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause vom 3. bis 5. Juni unter anderem auf die Headliner Green Day, Muse und Volbeat freuen. Insgesamt sind rund 70 Acts geplant, darunter Placebo, Måneskin, Marteria, Casper, Beatsteaks, Jan Delay & Disko No. 1, The Offspring, Korn, Deftones und Scooter.

Per Livestream beim Festival am Nürburgring dabei sein

Seit 1985 pilgern zunächst am Pfingstwochenende, dann am ersten Juni-Wochenende zehntausende Musikfans an den Nürburgring, 1997 kam das Rock im Park hinzu.

Über die Jahrzehnte spielten auf dem Zwillingsfestival Acts wie David Bowie, The Bangles, Alanis Morissette, The Fugees, Red Hot Chili Peppers, Rage Against The Machine, Metallica, Die Toten Hosen, A$AP Rocky oder Jay-Z. Von Beginn an war das Festival so immer auch ein Spiegel des jeweils geltenden Pop-Zeitgeists, so der Veranstalter.

Rock am Ring und Rock im Park finden vom 3.6. bis 5.6.2022 am Nürburgring/Eifel bzw. am Zeppelinfeld/Nürnberg statt. Alle weiteren Informationen unter https://www.rock-am-ring.com und www.rock-im-park.com.