| 21:38 Uhr

Sechs Kandidaten stellen sich vor

Sechs Männer bewerben sich bei der Komunalwahl am 7. Juni um das Amt des Wittlicher Bürgermeisters. Der Trierische Volksfreund gibt allen Bewerbern morgen, Mittwoch, 13. Mai, ab 19 Uhr im Jugendheim St. Bernhard Gelegenheit sich vorzustellen.

Wittlich. (red) Joachim Rodenkirch wird, obwohl selbst parteilos, von CDU und FDP unterstützt. SPD und Grüne schicken den ebenfalls parteilosen Achim Nehrenberg ins Rennen. Als Einzelbewerber stellen sich Karl-Michael Geisbüsch, Stephan Henkel, Thomas Müller und Gerhard Nadolny zur Wahl. Die Bürgermeisterkandidaten stellen sich den Fragen von TV-Redakteur Harald Jansen. Aber auch interessierte Wittlicher können Fragen stellen und den sechs Kandidaten auf den Zahl fühlen.