SPD im Prümer Land drängt auf schnelle Fusion mit der Oberen Kyll

SPD im Prümer Land drängt auf schnelle Fusion mit der Oberen Kyll

Alles einstimmig: Die Sozialdemokraten in Stadt und Prümer Land haben ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am Sonntag, 25. Mai, bestimmt. Und sie fordern eine zügige Umsetzung der Fusion mit der Oberen Kyll.

Prüm. Nirgendwo eine Gegenstimme: Sehr einmütig verlief die Aufstellung der SPD-Kandidatenlisten für die Wahl zum Stadt- und zum Verbandsgemeinderat. Die Mitglieder stimmten ebenfalls den Doppelbenennungen der ersten sechs Plätze für den Stadtrat und der ersten drei Plätze für den Verbandsgemeinderat ohne Einspruch zu.Kommunalwahl 2014

Die anwesenden Mitglieder aller drei SPD-Ortsvereine - Stadt Prüm, Prümer Land und Schönecken - forderten nach dem politischen Bericht der Fraktionsvorsitzenden im VG-Rat, Barbara Hiltawski, eine schnelle Umsetzung der Fusionsverhandlungen mit der Verbandsgemeinde Obere Kyll. Es könne nicht angehen, dass die Amtszeit der beiden Bürgermeister Diane Schmitz und Aloysius Söhngen "für eine Verzögerungstaktik bis zum Jahr 2017 maßgebend" sei. Diesen Standpunkt vertrat ebenfalls der SPD-Sprecher im VG-Rat Obere Kyll, Ewald Hansen, der die Versammlung leitete. redDie Liste für den VG-Rat: Barbara Hiltawski, Erdal Dogan, Helmut Michels, Markus Fischbach , Susanne Arenth, Alois Tautges, Paula Sonnen , Alois Fussmann, Heidrun Haas, Marius Rausch, Elisabeth Arenth (Nichtmitglied), Bernd Weinbrenner, Karin Hafner, Jakob Schifferings, Michael Kauth, Günther Meyer, Leo Erschfeld, Peter Kapell, Axel Mutzberg, Bodo Hiltawski, Herbert Sonntag, Johann Urfels, Rita Schröder, Theo Hafner, Dieter Burmeister, Frans-Josef Poss, Roland Ludes, Irmine Urfels, Ünal Dogan, , Wolgang Rolef, Markus Büchel, Fritz Seibel, Achim Kinnen (Nichtmitglied).SPD-Stadtratsliste:Markus Fischbach, Paula Sonnen, Bodo Hiltawski, Alois Tautges, Karin Hafner, Bernd Weinbrenner, Barbara Hiltawski, Axel Mutzberg, Theo Hafner, Leo Erschfeld, Roland Ludes, Franz-Josef Poss, Wolfgang Rolef, Achim Kinnen (Nichtmitglied), Markus Büchel. Die Plätze 1 bis 6 sind mit Zweifachbenennung.