1. Dossier

SPD: Kritik an hoher Verschuldung

SPD: Kritik an hoher Verschuldung

Maria Bölinger führt die SPD in die Wahl zum Verbandsgemeinderat Bernkastel-Kues. Insgesamt hat die Partei 36 Personen für den Urnengang am 7. Juni nominiert.

Bernkastel-Kues. (red) Bei der Nominierung der Kandidaten für die Wahl zum Verbandsgemeinderat hat der SPD-Ortsverein Bernkastel-Kues die hohe Verschuldung (circa elf Millionen Euro) der VG kritisiert. Begründet sei dies in der absoluten Mehrheit der CDU. Alle SPD-Anträge, Haushaltsmittel einzusparen, seien abgelehnt worden, sagte Maria Bölinger, Sprecherin der SPD-Fraktion im Verbandsgemeinderat und Ortsvereinsvorsitzende.

Der Wille zur sparsamen Haushaltsführung sei nur ein Lippenbekenntnis. Immer noch leiste sich die VG doppelte Touristikstrukturen, das einzige kommunale Kino im Land und 600 000 Euro mehr Personalkosten als zum Beispiel die VG Wittlich-Land. Schwerpunkte der zukünftigen SPD-Arbeit seien die Haushaltskonsolidierung sowie die Einrichtung weiterer Ganztagsschulen.

Die Kandidaten für die Wahl am 7. Juni: 1. Maria Bölinger (Maring-Noviand), 2. Reinhard Grasnick (Burgen), 3. Maren Pflaumbaum (Bernkastel-Kues), 4. Thomas Stablo (Maring-Noviand), 5. Sabine Rohr (Monzelfeld), 6. Peter Werland (Monzelfeld), 7. Anita Reichert (Brauneberg), 8. Hans-Jürgen Schneider (Longkamp), 9. Heidrun Bernitt (Bernkastel-Kues), 10. Horst Keith (Veldenz), 11. Manfred Geib (Bernkastel-Kues), 12. Regina Becker (Zeltingen-Rachtig), 13. Karlheinz Hepp (Brauneberg), 14. Brigitte Schneider (Mülheim), 15. Farid Bani (Bernkastel-Kues), 16. Michael Philipps (Bernkastel-Kues), 17. Nicole Schneider (Longkamp), 18. Alfons Meyer (Maring-Noviand), 19. Lena Körber (Monzelfeld), 20. Albert Kemmer (Graach), 21. Rolf Kröhner (Bernkastel-Kues), 22. Brigitte Walser-Lieser (Bernkastel-Kues), 23. Karl-Michael Steinkemper (Mülheim), 24. Josefine Scholl (Veldenz), 25. Tobias Follmann (Veldenz), 26. Armin Kirst (Kleinich), 27. Markus Becker (Zeltingen-Rachtig), 28. Andreas Crummenauer (Hochscheid), 29. Horst Pick (Bernkastel-Kues), 30. Dominik Kessel (Zeltingen-Rachtig), 31. David Lichter (Maring-Noviand), 32. Thomas Nebauer (Veldenz), 33. Axel Weber (Bernkastel-Kues), 34. Henning Otterson (Mülheim), 35. Torsten Hepp (Brauneberg), 36. Artur Klemm (Brauneberg)