Stadt Schweich: Otmar Rößler bleibt Bürgermeister

Schweich · Schweichs Bürgermeister Otmar Rößler bleibt für fünf weitere Jahre im Amt. Bei der Kommunalwahl gewann er die Abstimmung gleich im ersten Wahlgang.

 Stadtbürgermeisterwahl in Schweich: Wahlsieger ist der Amtsinhaber Otmar Rößler (FWG, Mitte), hier mit den Gegenkandidaten Hans-Georg Becker (CDU) und Ingeborg Sahler-Fesel (SPD).

Stadtbürgermeisterwahl in Schweich: Wahlsieger ist der Amtsinhaber Otmar Rößler (FWG, Mitte), hier mit den Gegenkandidaten Hans-Georg Becker (CDU) und Ingeborg Sahler-Fesel (SPD).

Foto: Friedemann Vetter

Rößler (FWG) erhielt laut vorläufigem Endergebnis 57,5 Prozent der abgegebenen Stimmen. Er verbesserte damit sein Ergebnis von 2009 (38,8 Prozent). Herausforderer Hans-Georg Becker (CDU) schaffte es auf nur 27,6 Prozent. Auch Landtagsmitglied Ingeborg Sahler-Fesel (SPD) erreichte nur 14,9 Prozent.

Die Wahlbeteiligung lag in der Stadt Schweich bei 57,7 Prozent. Insgesamt waren 5981 Menschen nach Angaben der Wahlleitung zur Wahl aufgerufen. Mehr Infos im Laufe des heutigen Abends.