Tourismus als Trumpf

Was bleibt? Patrick Schnieder, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Arzfeld, zu den wichtigsten Entscheidungen im VG-Rat und seiner Zukunft.

Die wichtigste Weichenstellung in der VG Arzfeld in den vergangenen fünf Jahren war…

…der konsequente Ausbau des touristischen Angebotes, wie zum Beispiel Radwegebau, Beteiligung am Ardennensteig, erweiterte und innovative Wanderangebote.

Die Verbandsgemeinde Arzfeld wird im Radwegenetz der Eifel…

…nach der bituminösen Befestigung des Enztalradweges eine noch attraktivere und damit wichtigere Rolle spielen.

Auch ohne weiterführende Schulen bleibt die VG Arzfeld für junge Familien interessant, weil…

…sie in lebendigen Dorfgemeinschaften preisgünstig attraktive Wohnplätze finden, und für die Kinder hervorragende wohnortnahe Kindertagesstätten und Grundschulen zur Verfügung stehen.

Das wichtigste Projekt, das wir in den nächsten fünf Jahren angehen müssen, ist…

…eine Querschnittsaufgabe: Die Bewältigung der Auswirkungen des demografischen Wandels.

Auch wenn es mich nach Berlin zieht, wird Arzfeld…

…mein Wohnsitz, meine Heimat und mein Lebensmittelpunkt bleiben, von wo aus ich mich weiter in der Kommunalpolitik dieser Region engagieren will.