Wahl-Countdown: Darf ich Grüße auf dem Wahlzettel hinterlassen?

Trier · Um sicherzugehen, sollte außer der Stimmabgabe keine weitere Kennzeichnung auf dem Stimmzettel vorgenommen werden. Zusätze und Vorbehalte machen die Stimmabgabe ungültig. (tz) Mit Informationen des rheinland-pfälzischen Wahlleiters Jörg Berres.Mehr zum Thema

Prognosen und Umfragen: Alles auf einen Blick im TV-Special

Wahl-Countdown: Tipps für den Wahltag

Wahl-o-Mat: Welche Partei passt zu Ihnen?

Wahlprogramme: Das versprechen die Politiker

Wahlkreis 201 (Mosel/Rhein-Hunsrück): Kandidaten und Fakten

Wahlkreis 203 (Bitburg): Kandidaten und Fakten

Wahlkreis 204 (Trier): Kandidaten und Fakten

Zweitstimme: Diese Parteien können Sie wählen

Hintergrund: Fragen und Antworten zum Wahlsystem

Hintergrund: So funktioniert die Briefwahl

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort