1. Dossier

Weinproben per Videolink

Genuss trotz Corona : Weinproben per Videolink

(mai) Da echte Weinproben wegen Corona zu gefährlich sind, bieten immer mehr Winzer virtuelle Proben an. Die Verkostungen per Livestream oder Videolink erweisen sich als erfolgreich, wie eine Umfrage des Vereins Moselwein unter den direktvermarktenden Betrieben zeigt.

Die Ayler verlegen sogar ihre Kellertage ins Internet. Die Winzer des Orts laden dabei gemeinsam zu einer Weinverkostung ein. Die Gastronomen bereiten das passende Fünf-Gänge Menü dazu. Thomas Vatheuer moderiert. Mehr als 1000 Menschen schauen zu.
Foto: Archiv/Herbert Thormeyer