ANZEIGE

Eurener Kirmes 2023 Eurener Kirmes 2023: Euren feiert - St. Helena Kirmes

Vom 18. bis 20. August wird in Trier-Euren wieder gefeiert / Nach kurzer Erholungs-Pause toben sich dann alle am Donnerstag, 24. August, bei einzigartiger Eurener Nachkirmes richtig aus

Auch in diesem Jahr findet die Kirmes wieder auf dem Festplatz des Bernard-Massard-Geländes in der Ottostraße statt. 

Einzigartig in der Region: Die Nachkirmes ist das Highlight!
Einzigartig in der Region: Die Nachkirmes ist das Highlight!

Wieder hat der Kirmesausschuss des Kulturring Trier-Euren 1957 e.V., der die Kirmes ausrichtet, ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Musikalisch rocken bekannte Bands wie De Schouuten, Viva La Vida und ANKE P die Bühne. Sonntags bringt DJ Fritz die Gäste in Schwung. Für das leibliche Wohl sorgen die Vereine mit einem großen Spektrum von verschiedenen köstlichen Speisen und kühlen Getränken. Schausteller komplettieren das Angebot und sorgen für das typische Kirmesflair.

Am Samstag, 19. August, wird die Kirmes nach einem festlichen Eröffnungsgottesdienst (Beginn: 18 Uhr in der Pfarrkirche) auf dem Festplatz durch Josef Schirra, 1. Vorsitzender des Kulturrings Trier-Euren, offiziell eröffnet.

Das besondere und einzigartige Angebot am Sonntag, dem Familientag, ist der SPIELPARK, indem sich Groß und Klein ab 11 Uhr kostenlos vergnügen können. Seit vielen Jahren hat sich der Spielpark zu einer festen Größe im Kirmesgeschehen und als ein wahrer Anziehungspunkt entwickelt. Ein attraktives Spieleangebot mit vielen Spielmöglichkeiten wie Minigolfbahn, Slackline-Rack, Corne-Hole und Airhockey sowie Spielen wie Kicker, Turmspektakel, Mikado, Vier gewinnt erwartet Klein und Groß. Als besondere Attraktionen komplettieren Mega-Rutsche, Kletterberg und Hindernisparcours das Angebot. Viele Eurener Ortsvereine tragen an diesem Tag mit musikalischen oder sportlichen Aufführungen zum Programm bei und zeigen, wie vielfältig und aktiv das Vereinsleben in Euren ist.

„Wir sind und wollen familienfreundlich bleiben - deshalb ist der Spielpark kostenlos und unsere Preise bei Essen und Getränken bleiben auch 2023 moderat“, so der Kulturring Trier-Euren.

Am Donnerstag, 24. August, steigt die traditionelle Nachkirmes und das Festgelände wird zur Partymeile. Na dann:

Auf zur Eurener Kirmes 2023 - Spaß ist garantiert!

Mehr zum Thema