Tischtennis: Minis ganz groß

Tischtennis: Minis ganz groß

Schönecken. (red) In der Turnhalle der Graf-Hartard-Schule fand die Tischtennis-Mini-Meisterschaft und Regionsentscheid Eifel statt, Ausrichter war der SV "Burg" Schönecken. Folgende Spieler und Spielerinnen gingen als Sieger in den einzelnen Altersklassen hervor: Jungen 10 Jahre und jünger: Timmy Krämer (Schwirzheim), Marvin Grohs (RS Prüm), Andreas Thibol (Pronsfeld), Tobias Schweyen (Pronsfeld), Jungen 12 und 11 Jahre: Tobias Tix (RS Prüm), Tim Schweizer, Philipp Hermes (beide Pronsfeld), Mädchen 10 Jahre und jünger: Elena Heinz (Ahbach), Jana Christen (Pronsfeld), Jule Knauf (Schwirzheim), Leona Pütz (Pronsfeld), Mädchen 12 und 11 Jahre: Sabine Steffens (Rommersheim), Nathalie Meier (Schwirzheim), Ramona Urbanus (Pronsfeld), Jungen 8 Jahre und jünger: Robert Ernesti Robert (Rommersheim), Amos Cunow (RS Prüm), Fabian Michels (Schönecken), Mädchen 8 Jahre und jünger: Lorena Barbye Lorena, Samira Scholzen (beide Rommersheim), Annika Haas Annika (Pronsfeld).