Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:23 Uhr

Trier: 6000 Trierer testen neue Gesundheitskarte

10.000 Versicherte in Trier können von heute an die elektronische Gesundheitskarte nutzen. Vier Monate wird sie getestet. Ärzte aus der Region fordern bereits jetzt Nachbesserungen.

(wie) Die Vorbereitungen laufen seit einem Jahr, heute geht der Test in seine heiße Phase: Erstmals können Patienten in ausgewählten Arztpraxen, Apotheken und Krankenhäusern in Trier die elektronische Gesundheitskarte benutzen. 10.000 Versicherte, 25 Ärzte, 15 Apotheken und zwei Krankenhäuser beteiligen sich an dem Test. Trier ist eine von sieben Regionen in Deutschland und die einzige in Rheinland-Pfalz, in denen ein solcher Versuch läuft.

Was ist eigentlich die "elektronische Gesundheitskarte"?

de.wikipedia.org/wiki/Elektronische_Gesundheitskarte