Trierer Ordensmann bei Messerattacke verletzt

Trierer Ordensmann bei Messerattacke verletzt

Der Trierer Ordensmann Lothar Wagner ist bei einer Messerattacke im westafrikanischen Sierra Leone verletzt worden.

Der Übergriff ereignete sich in einem Mädchenhaus, in dem sich der 37-jährige Salesianer um misshandelte oder missbrauchte Straßenkinder kümmert. "Es besteht kein Grund zur Sorge, mir geht es gut", sagte Wagner am Mittwoch im Gespräch mit dem TV.