Über Stock und Stein

Über Stock und Stein

Jünkerath statt Gerolstein heißt es bei der Vulkaneifel-Crosslauf-Serie 2008/09. Der erste Lauf findet am 9. November ab 11.45 Uhr traditionell im Dauner Wehrbüsch statt.

Daun/Ellscheid/Mehren/Jünkerath. (teu) Weiter in die Nordeifel zieht die Vulkaneifel-Crosslauf-Serie bei ihrer achten Auflage ab dem 9. November. Während sich Gerolstein aus dem Veranstalterkreis verabschiedete, kommt der VfL Jünkerath neu hinzu. Die Strecke wird manchem Läufer bekannt vorkommen: Vom Sportplatz in Birgel aus führt die abwechslungsreiche Runde, auf der auch schon Bezirksmeister ermittelt wurden, über Wiesen und durch Waldgebiete. An der Wertung der Vulkaneifel-Crosslauf-Serie ändert sich nichts. Die besten drei von maximal vier Resultaten kommen in die Wertung.

Beim Auftakt in Daun führen die Strecken über gut befestigte Wege durch das Waldgebiet Wehrbüsch, wo schon die einstigen Laufgrößen der LG Vulkaneifel wie Karl Fleschen, Marc Kowalinski, Lars Haferkamp und Michael May trainierten. Der Hauptlauf führt über 8,3 Kilometer (Geburtsjahrgänge 1989 und älter), das Mittelstrecken- und Jugendrennen (1993 und älter) über 3750 Meter. Außerdem werden Schülerläufe über 1600 Meter (1998-2001), 2300 Meter (1994-97) und 300 Meter (2002 und jünger) angeboten.

Termine 8. Vulkaneifel-Crosslauf-Serie:

9. November 2008:

Crosslauf im Dauner Wehrbüsch, Beginn: 11.45 Uhr, Patrick Lohberg, Im Dreesflur 30, 54552 Darscheid, Telefon 06592/981970, Fax 06592/984195, E-Mail: plohberg@hotmail.com

27. Dezember 2008:

Crosslauf in Ellscheid, Beginn 14.15 Uhr, Inge Umbach, Telefon 06573/99190, E-Mail: Inge-Umbach@t-online.de und Dieter Ackermann, Telefon 06573/377, E-Mail: Ackermanndieter@freenet.de

15. Februar 2009:

Lehwald-Crosslauf in Mehren, Hubert Eiden, Telefon 06592/4708, E-Mail: Hubert.Eiden@gmx.de und Hans Schmidt, Telefon 06592/4025

21. März 2009:

Crosslauf des VfL Jüngerath in Birgel, Willy Oelert, Telefon 06597/5206, Fax 06597 4809, willy_ oelert@gmx.de