Umfrage: Die Dauner Bürger haben das Wort

Umfrage: Die Dauner Bürger haben das Wort

Premiere in der Kreisstadt: Der Trierische Volksfreund veranstaltet am Donnerstag, 8. Oktober, sein erstes Bürgerforum in Daun. Im Mittelpunkt des Abends steht das Thema "Stadtentwicklung".

Daun. Was wurde in den vergangenen Jahren in der Stadt Daun erreicht, was versäumt? Und wo geht es hin mit der Kreisstadt? Und vor allem: Welche Prioriäten wollen die Bürger bei der Stadtentwicklung setzen? Diese und weitere Fragen sind Schwerpunkt des ersten Bürgerforums des Trierischen Volksfreunds am Donnerstag, 8. Oktober, ab 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus in Daun. Schon die Bezeichnung "Bürgerforum" macht klar, dass die Einwohner bei diesem Treffen im Mittelpunkt stehen sollen. Stadtbürgermeister Wolfgang Jenssen hat sich bereit erklärt, an diesem Abend Rede und Antwort zu stehen und auch selbst darzulegen, wie er sich die Zukunft der Kreisstadt in seiner dritten Amtsperiode sieht.

Alle Bürger sind zu dieser öffentlichen Veranstaltung eingeladen, wer es aber nicht schafft, am Donnerstag dabei zu sein, hat die Möglichkeit, mit dem Online-Formular seine Meinung kundzutun, um was sich der Stadtbürgermeister vordringlich kümmern soll. Die am Donnerstag vorliegenden Meinungen werden beim Forum präsentiert.

Wer den schnellen Weg bevorzugt, kann den Coupon direkt hier online ausfüllen. Möglich ist auch der Weg per Fax an die Nummer 06592/963039. Oder schneiden Sie den Coupon in der Zeitung aus und schicken Sie ihn per Post an die Redaktion in Daun (Wirichstraße 3, 54550 Daun) oder geben Sie ihn in unserem Servicecenter Daun in der Wirichstraße ab. Einsendeschluss ist Donnerstag, 8. Oktober.

Wer sich beteiligt, kann etwas gewinnen: Hauptpreise sind eine Digitalkamera Canon Ixus 100 IS im Wert von 229 Euro, zur Verfügung gestellt von Foto Nieder, und ein Metabo Akkuschrauber im Wert von 199 Euro, zur Verfügung gestellt von der Firma Eisen Thielen in Daun. Darüber hinaus gibt es zehn vom Trierischen Volksfreund zur Verfügung gestellte aktuelle Schnäppchenführer zu gewinnen. Alle Einsendungen, egal ob als Coupon oder E-Mail, nehmen an der Verlosung teil.
Ihre Meinung

Herr Stadtbürgermeister, kümmern Sie sich um ...

Mehr von Volksfreund