Video

Oldtimer-Grandprix am Nürburgring

Bei Eifeler Gluthitze weit über 30 Grad ging am Wochenende die 48. Auflage des Oldtimer-Grandprix des Automobilclubs von Deutschland (AvD) auf dem Nürburgring über die Bühne. Zum ersten Mal im Corona-Jahr 2020 war eine Großveranstaltung mit Zuschauern auf dem Ring von den kommunalen Behörden nach einem strengen Hygiene- und Sicherheitskonzept zugelassen worden. Pro Tag konnten 5000 Zuschauer auf den Haupttribünen des GP-Kurses mit entsprechendem Abstand Platz nehmen. Etwa 300 Teilnehmer, rund zwei Drittel des gewohnten Aufkommens, hatten den Weg in die Eifel gefunden und lieferten sich in ihren teils Jahrzehnte alten Rennwagen bis hin zu alten Formel-1-Fahrzeugen packende Rennaction auf dem Ring. Video: Jürgen C. Braun

Meistgesehen
Videos aus dem Ressort