Wein und Spargel

Wein und Spargel

Schinken, Spargel und Wein - Die Saison für das Frühjahrstrio ist durch das milde Klima eingeläutet worden. Früher galt bei der Wahl des richtigen Weines "Silvaner", da kann man nichts falsch machen.

Das stimmt zwar immer noch, mit dieser Festlegung entgehen einem allerdings viele andere interessante Kombinationsmöglichkeiten: So passt z.B. zu einer schweren Sauce Hollandaise ein kräftiger Weißburgunder oder zum salzig-würzigen Aroma des Schinkens auch ein lebendiger Riesling. In der folgenden Tabelle finden Sie einige interessante "Spargel-Wein"-Kombinationen Weißer Spargel: Silvaner-Weine sind hier der "Klassiker", aber ein Gutedel aus Baden, ein Elbling oder auch ein Weißburgunder harmonieren gut mit dem zarten Edelgemüse.Grüner Spargel: Zu der geschmacklich intensiveren Spargelvariante passt ein Grauburgunder, Riesling oder auch ein Chardonnay.Freunde schwerer Soßen zu Spargelgerichten werden die rassige Säure eines kräftigen Rieslings zu schätzen wissen.Schinken: Für alle, die zum Spargel gerne Schinken essen, kann als Wein ein kräftiger Weiß- oder Grauburgunder empfohlen werden.Fisch: Wer gerne Fisch zum Spargel isst, kann als Begleiter auf einen Weißburgunder oder Elbling zurückgreifen.