Winterreise

Der Lieder-Zyklus Winterreise, im Jahre 1827 von Franz Schubert komponiert, ist in Luxemburg als Erstaufführung einer Inszenierung von Jasmina Hadziahmetovic zu sehen.

Die junge, aus Sarajevo stammende, Regisseurin widmet sich Hans Zenders "Komponierter Interpretation für Tenor und kleines Orchester" des Liederzyklus' von 1993. Musikalisch wird das Meisterwerk von 24 Musikern der Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern umgesetzt - als Besonderheit gibt es genaue Regieanweisungen für die Bewegungen der Musiker. Mit dem Tenor Christoph Prégardien in der Rolle des Wanderers ist außerdem der Titelpart hervorragend besetzt.

WANN 19./20.01. WO Grand Théâtre WIEVIEL 20,- Euro
BEGINN 20:00h TICKETHOTLINE 0651/7199-996