Projekt: Wittlicher feiern ihr neues Flussufer

Projekt : Wittlicher feiern ihr neues Flussufer

(ca) Mit einem großen Fest haben die Wittlicher vier Tage lang das neugestaltete Ufer der Lieser gefeiert. Im Rahmen der Projektes „Stadt am Fluss“ wurde das Ufer eineinhalb Jahre lang umgestaltet.

Einer der Höhepunkte des Festes war am Samstag das Entenrennen. 1152 der kleinen, gelben Plastikschwimmtierchen sind eine 500 Meter lange Strecke in der Lieser geschwommen. Die erste erreichte das Ziel nach 20 Minuten. Umrahmt wurde die Feier von einem französischem Markt, einem verkaufsoffenen Sonntag und vielen Auftritten von Musikern und Gauklern.
Foto: Klaus Kimmling.