region/pruem

Trockenschwimmer und Trolle

(Wittlich) Kreiau! Bei Kaiserwetter jubeln Tausende Zuschauer mehr als 600 Zugteilnehmern und ihren prächtigen Wagen und Kostümen zu.

28.02.2017
Wittlich (sos) "Oas Jubiläen woaren än Schau, mia maachen weida met Kreiau!" Stimmt. Zugleiter Thomas Rauen kann nicht nur 20 Gruppen mit mehr als 600 Narren ankündigen, sondern eine wirklich prächtige Schau. Ehrenbürger Hans-Günther Heinz ist zwar in zivil unterwegs, aber viele haben sich kostümiert: Erdbeeren, Freiheitsstatuen im Doppelpack und ein Hundchen als hot Dog, ein Schmetterling auf Beinchen und dazu Kaiserwetter!
"Am Lieserstrand die Stadt uns macht, ’nen Liegeplatz für unsere Yacht", verkündet der Weddlia Yacht-Club, der unter Schweineflagge segelt. Auch die Fußgruppe "Wittlich schwimmt" zieht es ans Wasser, immerhin ist bei ihnen St. Markus nebst Marktplatz überflutet. Ganz prächtige Trolle wurden von den Bauarbeiten für Stadt am Fluss zudem aufgeschreckt.
Andere wiederum inszenieren charmante Zeitsprünge von den Goldenen 1920er-Jahren bis zum Rock’n’Roll. Apropos. Die echten Rocker brauchen sich nicht zu verkleiden: Auch die Devils huldigen traditionsgemäß dem Zug mit diversen Bierchen und einer After-Zuch-Party im Clubhaus. Andere feiern einfach draußen weiter: Nicht nur auf der Lieserbrücke reiht sich Flasche an Flasche. Wenn es kommt, wie all die Gruppen zum Thema "Stadt am Fluss" prophezeihen, gibt das eine Menge Flaschenpost aus Wittlich.
Geregnet hat es ja auch: Kamelle, Puddingpulver, Popcorn. Kein Wunder, wenn auf dem Turm von St. Markus ein Schweinchen statt Wetterhahn thront. Und dann wird’s ernst: Bei der Prämierung um 17.30 Uhr auf dem proppevollen Markt wird bei den besten Fußgruppen der IGW Hexenwald der dritte Platz wegen Abwesenheit auf Eigeninitiative von Günnes Eller entzogen und an die Trolle vergeben. Platz zwei geht an "Stadt am Fluss" und der erste an "Wittlich schwimmt". Bei den Wagen geht Platz drei an Rock’n’Roll, Platz zwei an die "Goldenen Zwanziger" und der erste Platz an den Yachtclub.