region/hochwald

Auto überschlägt sich auf L151 bei Farschweiler - Vier Jugendliche leicht verletzt

(Farschweiler) Das Auto kam laut Polizei auf der L151 bei Farschweiler von der Straße ab. Bei dem Unfall wurden vier Jugendliche leicht verletzt. Die Straße blieb während der Rettungsarbeiten einseitig gesperrt.

24.07.2017
Laut Polizei soll das Fahrzeug über die Leitplanke geflogen sein und erst 50 Meter weiter auf dem Dach liegend wieder auf der Straße aufgekommen sein. 

In dem Auto, das auf der L151 bei Farschweiler von Hermeskeil Richtung Trier unterwegs war, saßen vier Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren. Sie wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Der Verkehr wurde während der Rettungsarbeiten einseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt. 

Das Fahrzeug wurde vermutlich total beschädigt.