region/mosel

Lagerhalle in Kröv brennt

(Kröv) Die Lagerhalle eines Weinguts bei Kröv hat am Dienstagabend gebrannt. Verletzt wurde zum Glück niemand.

11.10.2017
Redaktion
Ein Anwohner hat am Dienstagabend am Ortsrand von Kröv lautes Knallen gehört. Als er auch noch starken Rauch von der Lagerhalle eines Weinguts aufsteigen sah, rief er die Feuerwehr. 

Als die ankam, brannte die Halle bereits. Die Feuerwehrleute mussten ein Loch in das Dach der Halle schneiden, damit der Rauch abziehen konnte. 

Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Erste Ermittlungen haben ergeben, dass wahrscheinlich ein technischer Defekt das Feuer verursacht hat.  Die Polizei schätzt, dass der Sachschaden im höheren fünfstelligen Bereich liegt. Dabei ist noch nicht absehbar, ob und wie stark die Fahrzeuge und Maschinen in der Halle beschädigt wurden.

Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Kröv, Traben-Trarbach , Erden, Lösnich und Kinheim mit 43 Kräften sowie die Polizei Wittlich und die Polizei Bernkastel-Kues.