region/mosel

100 Weine aus zehn Jahrgängen

17.09.2010
Enkirch. Mit einem Gläschen Wein und dem Lied "Oh Mosella" von Bacchus Dieter Kanski begann im Weingut Tempelhof bei Rainer (Zweiter von rechts) und Dagmar Kappel das traditionelle Enkircher Herbstfest. Auch die Vertreter der teilnehmenden Weingüter, die Weinhoheiten Andrea und Svenja und viele Gäste waren gekommen, als Beigeordneter Bernhard Beucher (rechts) mit einer kleinen Begrüßungsrede das diesjährige "Fest der 100 Weine aus zehn Jahrgängen" eröffnete. (bat)/TV-Foto: Beate Türk

Empfehlungen

Kommentare