region/trier
11.11.2017

Ponys, Dressur und Springen auf dem Sirzenicher Hof

(Trierweiler-Sirzenich) Trierweiler-Sirzenich (red) Die Reitsportanlage Sirzenicher Hof lädt zusammen mit dem Verein RSG Laurentius für Sonntag, 12. November, zum großen Reitertag ein. Mehr als 100 Starts sind gemeldet, mehr als 50 Pferde mit ihren Reitern sind dabei im Springparcours und im Dressurviereck zu sehen.


In der Ponyführzügelklasse starten die Kleinsten, bei E-Dressur und E-Springen zeigen die fortgeschrittenen Reiter ihr Können. Außerdem findet gerittener oder geführter Trail für Menschen mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung statt, zu dem sich mehrere Reiter angemeldet haben. Die erste Prüfung - ein Dressurreiterwettbewerb - beginnt um 8 Uhr. Für 16.15 Uhr ist mit einem E-Springen die letzte Prüfung angesetzt.
Das Team der Reitsportanlage Sirzenicher Hof und die RSG Laurentius freuen sich auf Zuschauer. Für die Gäste gibt es Speisen und Getränke.
Weitere Informationen gibt es im Netz auf der Internetseite www.reitsportanlage-sirzenicherhof.de oder bei Claudia Dick unter der Telefonnummer 0170/3420031.