Der Trierische Volksfreund war zu Besuch bei der Rope-Skipping-Gruppe des TV Kröv