1. PR

Hofmann Menü-Manufaktur GmbH: HiPP und Hofmann Menü-Manufaktur kooperieren / Strategische Partnerschaft in der Kinderverpflegung

Hofmann Menü-Manufaktur GmbH : HiPP und Hofmann Menü-Manufaktur kooperieren / Strategische Partnerschaft in der Kinderverpflegung

Die Hofmann Menü-Manufaktur und die HiPP GmbH & Co. Vertrieb KG haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. HiPP ist einer der führenden deutschen Hersteller von Lebensmitteln und Pflegeprodukten für Säuglinge, Babys, Kleinkinder und Kinder.

Hofmann ist einer der führenden deutschen Anbieter von maßgeschneiderten Verpflegungssystemen mit Tiefkühl-Menüs und Menükomponenten für die moderne Gemeinschafts- und Sozialverpflegung. Die Vereinbarung zielt auf eine strategische Partnerschaft im Bereich der Versorgung von Kindertagesstätten ab.

Beide Unternehmen sind führend in ihren Bereichen und verstärken so ihre jeweiligen Kompetenzen für passgenaue Verpflegungskonzepte. "Wir freuen uns sehr über diese strategische Partnerschaft zweier, sehr starker Premium-Marken. Beide Häuser stehen für höchste Produktqualität, Regionalität und Nachhaltigkeit. Die Synergien im Bereich Kinderverpflegung durch die Bündelung unserer Kräfte war offensichtlich", so Dennis Gmeiner, CEO der Hofmann Menü-Manufaktur, die künftig für alle Belange der Kunden der Ansprechpartner sein wird.

Synergien schaffen

Das Traditionsunternehmen Hofmann Menü-Manufaktur ist seit 60 Jahren Spezialist für tiefkühlfrische Gerichte in der Sozial- und Betriebsverpflegung. Die Menüs sind in handwerklicher Meisterqualität nach dem Reinheitsgebot und aus überwiegend regionalen Produkten gefertigt. Mit einem klaren Nachhaltigkeitskonzept steht die Manufaktur aus Boxberg für hochwertige Produkte, verlässlichen Service und Kundenzufriedenheit. Das passt optimal zum bekannten Hersteller von Kindernahrung, der sich schon immer zu einer bewussten und sensiblen Auseinandersetzung mit Natur, Mensch und Umwelt bekannt hat. "Die Partnerschaft zwischen Hofmann Menü-Manufaktur und HiPP lag auf der Hand", stellt Reiner Tafferner, Geschäftsleiter Marketing bei HiPP, fest. "Als etablierte Traditionsunternehmen haben wir eine sehr ähnliche Herangehensweise bei der Bewältigung der großen Zukunftsaufgaben. Beide richten wir einen wichtigen Schwerpunkt unseres Handelns auf Nachhaltigkeit und Verantwortung für Natur und Klima. Umso mehr passt es, die bestehenden Synergien sinnvoll zu nutzen und mit einem ausgewogenen Ernährungsangebot einen sinnvollen Beitrag zur Gesundheit unserer Kinder zu leisten." Ein Ausbau der Kooperation über weitere Geschäftsbereiche ist geplant.

Über die Hofmann Menü-Manufaktur GmbH

Das bereits 1960 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Boxberg-Schweigern und ist einer der führenden deutschen Anbieter von maßgeschneiderten Verpflegungssystemen mit tiefkühlfrischen Menüs für die Gemeinschafts- und Sozialverpflegung sowie Kindertagesstätten. Der Versorgungsspezialist stellt seine Gerichte in handwerklicher Meisterqualität ohne Geschmacksverstärker, ohne künstliche Farb- oder Aromastoffe und ohne naturidentische Aromastoffe sowie mit meist regionalen Produkten her. An insgesamt vier Standorten mit rund 1.200 Mitarbeitern werden täglich bis zu 250.000 Menüs aus frischen Zutaten mit überwiegend regionalen Produkten gefertigt. Aus der Gemeinschaftsgastronomie kommend erweitert das Unternehmen nun seine Vertriebskanäle, um auch verstärkt Endverbraucher anzusprechen.

Weitere Informationen: www.menue-manufaktur.de

Pressekontakt:

Redaktionsbüro Hofmann Menü-Manufaktur: c/o Seidl PR & Marketing GmbH Daniela Seidl Rüttenscheider Straße 144 45131 Essen Telefon: 0201 8945889-0 E-Mail: presse@seidl-agentur.com

Herausgeber: Hofmann Menü-Manufaktur GmbH Adelbert-Hofmann-Straße 6 97944 Boxberg-Schweigern info@hofmann-menue.de

Original-Content von: Hofmann Menü-Manufaktur GmbH, übermittelt durch news aktuell