| 06:43 Uhr

Blaulicht
Bitburg: Ampel beschädigt und geflüchtet

FOTO: TV / Klaus Kimmling
Bitburg . Vermutlich der Fahrer eines Sattelzugs hat eine Ampel in Bitburg beschädigt. Er wird jetzt von der Polizei gesucht.

Die Polizei sucht den Unbekannten, der am Donnerstagabend an der Kreuzung Karenweg/Borenweg/Trierer Straße in Bitburg am Donnertag, 11. Oktober, gegen 19 Uhr eine Ampel beschädigt hat. Der Gesuchte fuhr laut Zeugenangaben einen Sattelzug, der vom Borenweg in die Trierer Straße fuhr und dabei die Ampel streifte.

Hinweise an die Polizei Bitburg, Telefon 06561/96850.