| 21:52 Uhr

Geschenke für die Kleinen

Das Après Ski Team Nittel hat auf dem Vorplatz des Bürgerhauses in Nittel seinen ersten Nikolausmarkt veranstaltet. Es kamen etwa 250 Kinder mit ihren Eltern und Verwandten, um auf die Ankunft des Nikolauses zu warten. Dieser kam mit Pferd und Wagen und beschenkte die Kleinen.

Nittel. (red) Der Veranstalter hatte in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und Pfarrgemeinde Nittel den Nikolausmarkt ausgerichtet. Der erste Vorsitzende des Vereins, Eric Bock, zieht Bilanz:

"Wir haben schon seit Monaten geplant und in der vergangenen Woche ganz intensiv an dem Nikolausmarkt gearbeitet. Bedauerlichweise spielte das Wetter nicht so mit, wie wir es gerne gehabt hätten, denn der Regen hielt wohl doch den einen oder anderen davon ab, hier vorbeizukommen. Die leuchtenden Augen und die Reaktionen der Kinder entschädigen uns für allen Aufwand, den wir hatten."

Der Beisitzer Marco Martini fügt hinzu : "Als wir am Vormittag mit den Aufbauarbeiten begonnen haben, dachten wir schon, das Event würde komplett ins Wasser fallen, aber schließlich war richtig Betrieb, und die Angebote an Kromperschnietscher, Kuchen, Kaffee und Glühwein sind allesamt sehr gut angenommen worden. Kaum vorzustellen, was hier wohl los gewesen wäre, hätte das Wetter besser mitgespielt".

Après Ski-Team veranstaltet Christmas-Party



Bis in den frühen Abend wurde dann zusammen in gemütlicher Atmosphäre auf dem Nitteler Nikolausmarkt gefeiert.

Das Après Ski Team Nittel konzentriert sich bereits auf das nächste von ihm ausgerichtete Ereignis: die "Après Ski Team- Goes Christmas-Party" am 26. Dezember im Bürgerhaus in Nittel mit den Coyote Ugly Girls und dem Entertainer Buddy.

Aktuelle Nachrichten des Vereins Après Ski Team Nittel und Eintrittskarten für die zweite Après Ski Party am Samstag, 26. Dezember, im Internet unter: der Adresse www.apresski-party-nittel.de