| 20:36 Uhr

72-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt

Hillesheim/Oberbettingen. Mit einem Rettungshubschrauber der Luxembourg Air Rescue ist am Montagmorgen ein 72-jähriger Rollerfahrer in ein Trierer Krankenhaus geflogen worden. Der Mann aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Hillesheim erlitt bei einem Unfall auf der Landesstraße 10 zwischen Hillesheim und Oberbettingen schwere Verletzungen.

Der 72-Jährige war gegen 10.40 Uhr auf der Landesstraße Richtung Oberbettingen unterwegs, als er nach Polizeiangaben von einem 84-jährigen Autofahrer an der Einmündung der K 47 auf die L 10 übersehen wurde. Die Fahrzeuge kollidierten. Der Rollerfahrer stürzte. Letzterer sei, so die Polizei weiter, von links gekommen und hatte Vorfahrt. red Weitere Polizeinachrichten finden Sie untervolksfreund.de/blaulicht