Mehr als 150 Mitarbeiter beteiligen sich an Gesundheitswoche

Mehr als 150 Mitarbeiter beteiligen sich an Gesundheitswoche

Unter dem Motto "Gesund und Fit am Arbeitsplatz" hatte das Behördenzentrum Daun zum zweiten Mal eine Gesundheitswoche für seine Mitarbeiter angeboten. Mehr als 150 Bedienstete des Finanzamts, des Amtsgerichts sowie des Vermessungs- und Katasteramts Daun machten mit.


Den Auftakt der Woche bildete ein Kurs im Sozialraum des Vermessungs- und Katasteramtes. Dabei gab es Tipps zum richtigen Sitzen am Arbeitsplatz und kleine Übungen, die im Büroalltag zur Entlastung der Wirbelsäule durchgeführt werden können.
Zudem stand die richtige Ernährung im Mittelpunkt der Gesundheitswoche. Bei einem gesunden Frühstück, das in der Kantine des Finanzamtes angeboten wurde, sammelten die 50 Teilnehmer praktische Erfahrungen. Den vorläufigen Abschluss der Woche bildete ein Hörtest im Sitzungszimmer des Vermessungs- und Katasteramts, an dem 60 Mitarbeiter teilnahmen. 15 Teilnehmer werden sich über diese Woche hinaus mit dem Thema gesunde Ernährung beschäftigen - in einem Kochkurs "After-Work-Küche".
Zudem gibt es beim Vermessungs- und Katasteramt Daun drei regelmäßige Sportgruppen - Rückenschule, Fußball/Volleyball und Radfahren. red