Neues Jagdgesetz im Gespräch

Neues Jagdgesetz im Gespräch

Bitburg. (red) Die Konsequenzen des neuen Landesjagdgesetzes (LJG) sind ein Thema der morgigen Hauptversammlung und Hegeschau der Rotwildringe Meulenwald, Bitburg-Prüm, Vulkaneifel/Wittlich. Klaus Nieding, Justitiar des Landesjagdverbands, hält einen Vortrag zu diesem Thema.

Mit der praktischen Umsetzung des LJG beschäftigt sich Ulrich Umbach, Kreisjagdmeister Landkreis Vulkaneifel. Beginn ist um 1430 Uhr in der Stadthalle Bitburg.

Mehr von Volksfreund