| 15:56 Uhr

Vereine
Sommerfest des MGV/Kirchenchors „Cäcilia“ Meckel

Meckel. (red) Das Sommerfest des Männergsangvereins und Kirchenchors „Cäcilia“ Meckel wird am  Sonntag,  26. August, gefeiert. Dann ist auch  gleichzeitig  der alte Kirmessonntag zu begehen anlässlich des Namensfestes des Kirchenpatrons St.

Bartholomäus. Dazu sind nun alle Gäste auf das  ehemalige  Schulhofgelände eingeladen.  Bei gutem Wetter wird bereits am Vorabend ab 20 Uhr der Bierstand eröffnet. Beginn ist am Sonntag, um 9 Uhr mit der  heiligen Messe zum Patrozinium in der Pfarrkirche. Eröffnet wird das Fest um 11 Uhr mit einem gemütlichen Frühschoppen. Ab 12  Uhr können  sich die Gäste auf das zu einer richtigen Eifeler Kirmes gehörende Kirmesessen, original „Tafelspitz“ mit Boullionkartoffeln und Sauce Remoulade, zubereitet vom Restaurant Schilling‘s, freuen. Daneben gibt es  auch wieder Pommes Frites und Bratwurst. Gegen 13 Uhr ist die Spielgemeinschaft der Musikvereine Oberkail-Gindorf-Erdorf erstmals zu Gast in Meckel und freut sich auf hoffentlich viele Zuhörer.  Geplant sind zudem einige Überraschungen. Die Meckeler Frauen erfreuen nachmittags wie gewohnt mit ihren  Kuchenspezialitäten.  Damit auch die Kinder viel Spaß haben, können sie die auf dem Festplatz befindlichen  Spielmöglichkeiten des  Spielplatzes nutzen.