| 14:06 Uhr

Polizei
Unterwegs unter Drogeneinfluss

Gerolstein. Die Polizei hat einem 20-Jährigen aus der Verbandsgemeinde Gerolstein die Weiterfahrt verboten, weil er unter Drogeneinfluss am Steuer war.

(red) Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Daun hat am Mittwoch kurz nach 23 Uhr in der Raderstraße in Gerolstein einen 20 Jahre alten Mann aus der Verbandsgemeinde Gerolstein angehalten und kontrolliert. Der Mann war mit dem Auto unterwegs. Im Polizeibericht heißt es: „Es konnten typische Merkmale eines vorangegangenen Drogenkonsums festgestellt werden.“ Der junge Mann habe dies gegenüber den Polizeibeamten auch gleich eingeräumt. Er musste sein Fahrzeug stehen lassen. Dem 20-Jährigen wurde zudem eine Blutprobe entnommen.