1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Schanzstraße soll ab 1. April frei sein

Schanzstraße soll ab 1. April frei sein

Bernkastel-Kues. (red) Wegen der niedrigen Temperaturen konnte in der Schanzstraße die Feinschicht am Dienstag nicht eingebaut werden. Da noch Pflaster- und kleinereBauarbeiten erforderlich sind, ist die Straße wieder halbseitig in Richtung Brücke gesperrt.

Laut Wetterbericht sind am Donnerstag Plusgrade zu erwarten. Dann soll die Feinschicht zwischen dem Tunnel und dem Hotel "Bären" eingebaut werden. Daher wird die Straße in diesem Abschnitt von Donnerstag bis Freitagmorgen vollständig gesperrt. Der Verkehr vom Hunsrück wird durch die Stadt geleitet. Von Freitag bis Sonntag gilt wieder die bekannte Umleitung. Am Montag soll die Feinschicht auf dem Abschnitt bis zur Brücke aufgebracht werden. Am Donnerstag- und am Montagmorgen dürfen keine Fahrzeuge in der Schanzstraße abgestellt werden. Spielt das Wetter mit, dürfte es ab Dienstag, 1. April, wieder freie Fahrt in der Schanzstraße geben.