1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Wenn die Leiendecker Bloas an der Kasse sitzt

Wenn die Leiendecker Bloas an der Kasse sitzt

Eine erfolgreiche Spendenaktion kann die Leiendecker Bloas zusammen mit dem Drogeriemarkt dm am Petrisberg verzeichnen. Das Ergebnis der Aktion ist eine Spende in Höhe von 2000 Euro, die dem Verein Auryn Trier zugute kommt, der sich für Kindern und Jugendliche psychisch kranker Eltern engagiert.

Für die Aktion schlüpften die Musiker der Trierer Mundart-Band in die Rolle von dm-Mitarbeitern. Sie kassierten eine Stunde lang um die Wette, schrieben Payback-Punkte gut und verpackten die Waren der Kunden. Den kassierten Betrag von 997 Euro stockte das dm-Team auf 2000 Euro auf. Im Anschluss überreichten die dm-Mitarbeiter den Scheck an Gabriele Apel und Sonja Klanitz von Auryn Trier. "Für die tolle Unterstützung des dm-Teams und der Leiendecker Bloas bedanke ich mich sehr herzlich", sagte Gabriele Apel. red