Jonathan-Hofmeister-Trio beim Bitburger Jazzclub

Jazzkonzert : Jonathan-Hofmeister-Trio gastiert im Bitburger Jazzclub

Noch jung und bereits sehr erfolgreich: Das Jonathan-Hofmeister-Trio spielt am Donnerstag, 7. Juni, im Bitburger Jazzclub.

Die Jazz-Initiative Eifel hat ein junges, aber bereits sehr erfolgreiches Jazzensemble für einen Auftritt in Bitburg verpflichtet: Das Jonathan-Hofmeister-Trio.

Während seines Aufenthalts in Paris hat der Pianist Jonathan Hofmeister, inspiriert durch die kulturellen Einflüsse der französischen Hauptstadt, ein neues Programm für sein Trio geschrieben. Seine Kompositionen, heißt es in der Ankündigung, „lassen großen Freiraum, um sie jedes Mal wieder neu entdecken und interpretieren zu können“. Das ermögliche dem Trio „große Intimität und Kreativität, die ihr gemeinsames musikalisches Schaffen zu einer Entdeckungsreise werden lässt“.

Schwerpunkt des Programms, das im Jazzclub gespielt werden wird, sind bekannte Standards in einer Bearbeitung von Jonathan Hofmeister.

Das Jonathan-Hofmeister-Trio spielt am Donnerstag, 7. Juni, imBitburger Jazzclub, Beginn ist um 20 Uhr. Eintritt frei.

Internet: www.jazzei.de

Mehr von Volksfreund