Neujahrskonzert mit Polka und Hobbits in Schönecken

Schönecken · Der Musikverein 1849 Schönecken läutet das Jahr mit einem Neujahrskonzert am Samstag, 7. Januar, ein. Um 20 Uhr eröffnet das Jugendorchester unter Leitung von Jan Loscheider den Konzertabend im Forum im Flecken mit keltischen Klängen.


Das Gesamtorchester unter der Leitung von Sandra Cento präsentiert altbekannte Melodien, Solostücke, sinfonische Werke, Polka und Märsche. Höhepunkte des Abends sind die Musik aus dem Film "Der Herr der Ringe" und ein Auftritt des Trierer Sängers Steff Becker. Der Eintritt kostet 8 Euro, Jugendliche von zwölf bis 16 Jahren dürfen für 4 Euro zuhören, Kinder kostenlos. red