| 16:39 Uhr

Politik
Kreistag spricht über medizinische Versorgung

Bitburg. Der Kreistag des Eifelkreises Bitburg-Prüm befasst sich bei seiner Sitzung am Montag, 11. Juni, mit der Resolution für die kassenärztliche Zulassung von Ärztegenossenschaften. Außerdem wird der Kreisfischereiberater seinen Tätigkeitsbericht vorlegen.

Des Weiteren soll über die Einführung der Sperrmüllabfuhr auf Abruf beraten werden. Weitere Punkte auf der Tagesornung sind der ÖPNV, das Internationale  Bildhauersymposium Dreiländereck sowie das Beachvolleyballfeld des St.-Willibrord-Gymnasiums Bitburg und die Verlängerung des Programms „Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte“. Die Sitzung beginnt um 15 Uhr, im Sitzungssaal der Kreisverwaltung in Bitburg.