Adventskonzert der Feltes-Chöre

Zum 125. Bestehen des Kirchenchores Wincheringen kommen die Chöre um den Organist und Chorleiter Alfred Feltes am Adventssonntag, 5. Dezember, zu einem Konzertabend zusammen. Begleitet werden sie von Piano und Bläsern.

Wincheringen. (red) Zum 125-jährigen Bestehen des Kirchenchores Wincheringen findet das Adventskonzert der Feltes-Chöre am Sonntag, 5. Dezember, um 14 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter in Wincheringen statt. Alfred Feltes ist Organist, Küster und Chorleiter der nach ihm benannten Feltes-Chöre. Dazu gehören der Kinderchor Wincheringen, die Kirchenchöre aus Helfant, Palzem und Wincheringen sowie der Männerchor Wincheringen-Nittel.

Die Pianistin Klaudia Donkel und die Bläsergruppe von Peter Neisius ergänzen die Sänger musikalisch, so dass fast hundert Akteure mit dabei sein werden. Die Darbietungen reichen von weihnachtlichen Liedern im kirchlichen Repertoire über Einzelvorträge der Chöre und Solisten bis zur mächtigen siebenstimmigen Musik des Ensembles im Finale.