1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Gemeinsames Konzert zum Abschluss des Jubiläumsjahrs

Gemeinsames Konzert zum Abschluss des Jubiläumsjahrs

Die deutsche Gemeinde Oberbillig und die luxemburgische Gemeinde Mertert gehörten früher zusammen. Vor 200 Jahren wurden sie jedoch durch den Wiener Vertrag getrennt.

Dieses Jubiläum feiern die Gemeinden dieses Jahr (der TV berichtete mehrfach). Zum Abschluss des Jubiläumsjahres spielen der Musikverein Fanfare Oberbillig unter Leitung von Arno Hoffmann und der Musikverein Harmonie Wasserbillig unter Leitung von Nadine Billa am Sonntag, 11. Dezember, 17 Uhr, ein gemeinsames Konzert im Centre Culturel in Wasserbillig. Der Eintritt ist frei. Die Fähre Sankta Maria fährt am Sonntag länger, so dass die Oberbilliger zu Fuß nach Wasserbillig und zurück kommen können. red