Kindergarten in Kell am See

Kell am See In der Meldung "Sanierung: Kindergarten muss umziehen " hatten wir gestern berichtet, der Kindergarten in Kell am See werde unter anderem mit Mitteln der Stadt Hermeskeil saniert. Das ist falsch.

An der Finanzierung ist nicht die Stadt Hermeskeil sondern die Gemeinde Kell am See beteiligt. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. Korrektur