Mehr Weinberge an der Saar

(mai) Wunderschön herbstlich gelb verfärben sich derzeit die Weinberge, hier im Bild bei Ayl. Und es wird immer mehr Wein an der Saar angebaut. Bürgermeister Jürgen Dixius kündigte in der Sitzung des Saarburger Verbandsgemeinderats an, dass in der VG Saarburg künftig 65,9 Hektar brach gefallene Fläche wieder zu Wingerten umgestaltet würde - und zwar insbesondere bei Serrig, Ockfen und Saarburg. Auch Winzer aus anderen Regionen seien daran interessiert, an der Saar zu produzieren. Seit einiger Zeit erlebt der Wein von der Saar eine Renaissance. Mehrere Topwinzer sind dort aktiv. TV-Foto: Hans Krämer

Mehr von Volksfreund