Feuer in Hottenbach

HOTTENBACH. (red) In der Nacht auf Dienstag wurde gegen zwei Uhr bei der Dienststelle der Polizeiinspektion Idar-Oberstein ein Feuer in der Gemeinde Hottenbach gemeldet. Ein Bauwagen, ein Glasbau und ein Wohnanhänger waren in Brand geraten.

Wohngebäude wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehren von Rhaunen und Stipshausen waren beide im Einsatz. Da der Verdacht auf Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, bittet die Polizeiinspektion Idar-Oberstein um Hinweise.