1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Kind von Glasflasche am Kopf verletzt

Kind von Glasflasche am Kopf verletzt

In Traben-Trarbach ist ein Kind beim Rosenmontagszug von einer Glasflasche am Kopf getroffen und verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei Traben-Trarbach stand das Kind an der Kreuzung Poststraße/Am Bahnhof, als es von einer weggeworfenen Glasflasche am Kopf getroffen wurde. Das Kind musste ärztlich behandelt werden. Bei dem Flaschenwerfer soll es sich um einen Mann mit schwarzer Verkleidung und Gesichtsmaske gehandelt haben. Zeugen geben an, dass der Mann mehrfach mit kleinen Flaschen geworfen hat. Hinweise an die Polizei Traben-Trarbach, Tel. 06541/6270.