Birkel für Biewer

TRIER. (kp) Seit August 1995 ist der Biewerer Martin Birkel Seniorenvertrauensperson in seinem Stadtteil.

Birkel ist 74 Jahre alt und war beruflich als Verwaltungs- und Personalleiter tätig. Er ist verheiratet, hat vier Kinder und acht Enkelkinder. In seiner Freizeit geht er gerne walken oder schwimmen. Um sich geistig fit zu halten, macht er Gedächtnistraining und übt sich in Mathematik. Er ist ehrenamtlich als "Seniortrainer" tätig. In seiner Funktion als Seniorenbeauftragter von Biewer hat er donnerstags von 10 bis 12 Uhr Sprechstunde. Kontakt: Martin Birkel, Johannes-Kerscht-Straße 26, 54293 Trier-Biewer, Telefon: 0651/65343.