Dokumentation zur Energiewende im Broadway-Kino

Dokumentation zur Energiewende im Broadway-Kino

Zum bundesweiten Start von "Power to change - die Energie-Rebellion" wird der Film am Donnerstag, 17. März, um 19.30 Uhr im Broadway-Filmtheater gezeigt. Er läuft dort im Rahmen der Agenda-Kino-Reihe.

Dieser zweite Film von Carl-A. Fechner über die Möglichkeiten einer nachhaltigen regenerativen Energieversorgung macht das Jahrhundertprojekt Energiewende filmisch erlebbar. Für "Power to change" hat sich eine Unterstützergruppe zusammengefunden. Es beteiligen sich die Energieagentur Rheinland-Pfalz, die Energieagentur Region Trier, das AntiAtomnetz Trier und der BUND Trier-Saarburg. red

Mehr von Volksfreund