Gillenfeld: Karnevalsverein ohne Nachwuchsprobleme

Gillenfeld: Karnevalsverein ohne Nachwuchsprobleme

Unter Nachwuchsproblemen hat der Karnevalsverein Moareulen Gillenfeld 1963 nicht zu leiden. Das wurde beim Familienkarneval eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Gillenfeld. Pünktlich um 15.11 Uhr marschierten der Kinderelferrat, die Garden sowie der Sitzungspräsident in die voll besetzte Mehrzweckhalle in Gillenfeld. Der Sitzungspräsident Jonas Raskob begrüßte alle anwesenden Kinder, Eltern und Freunde des Gillenfelder Kinderkarnevals und eröffnete einen bunten Reigen karnevalistischer Vorträge.Dieser begann mit der Inthronisierung des neuen Gillenfelder Kinderprinzen, seine Tollität Prinz Maximilian II., mit seinen Adjudaten Nikolas Kläs und Philipp Raskob, dessen Prinzenrede und dem Prinzentanz. Es folgte Die Blaue Garde, die Nachwuchsgarde der Gillenfelder Moareulen mit ihrem Gardetanz, einstudiert von Laura Brandt und Kristina Zimmer. Den Abschluss bildete der "Showtanz der Blauen Garde" sowie das große Finale bei dem alle Mitwirkenden die Bühne füllten. Eine rundum gelungene Veranstaltung. redMitwirkende: Alina Justen, Anna Marten, Celina Meeth, Emilie Zillgen, Helena Nohn, Helen Schmitz, Jana Feiten, Lara Page, Laura Schmitz, Lea-Sophie Stolz, Luisa Marten, Maike Ackermann, Maike Eis, Sophia Mayer, die Mini-Mäuse, trainiert von Julia Krämer, mit Deborah Leisch, Connor Borns, Katharina Mertes, Lilli Krämer, Nils Plattes, Katharina Finn Gräfen, Lina Schäfer, Luise Kaufmann; die Ellscheider Garde, einstudiert von Christina Schlimpen, Claudia Heinzen-Alt und Susanne Borsch, mit Selina und Julia Ackermann, Kim Janshen, Lisa Schlimpen, Eva Hammes und Alina Günther, die Prinzengarde, trainert von Saskia Jäger und Diana Bauer, mit Alexa Kaster, Jacqueline Meul, Lena Gerhards, Laura Bauer, Leonie Völker, Lina Niederprüm, Lucia Hauth, Michelle von Ameln, Tamara Schmitz, Tessa Thielen, Viktoria Jäger sowie als Gardisten Jonas Zimmer und Mario Marten.Der Tanz des Elferrats wurde einstudiert von Diana Bauer, der Tanz der Kleinen Garde Udler unter der Leitung von Yvonne Theisen mit Alina Diederichs, Inga Schmitz, Jana Stolz, Judith Schmitz, Mara Schmitz, Marie-Christine Lanser, Melina Neidhöfer, Nicole Schlimpen, Sophia Stolz; Lisa Schlimpen als Drachenflieger, Die Abba-Dancers (Tanzgruppe Anke Mai-Kaufmann), mit Alexander Meier, Charlotte Condne, Emma Zillgen, Isabella Marten, Jana Meerfeld, Jana Meeth, Jolin Schumann, Lara Kaufmann, Lara Zillgen, Lea Maas, Lena Ternes, Niklas Nohn und Yaisa Gabriel.